09.12.2019 Workshop: Wie programmiere ich einen Industrieroboter?

Sie arbeiten unermüdlich und stecken hinter der Produktion alltäglicher Gegenstände wie Fernseher, Smartphones und Autos. Die Rede ist von Industrierobotern. Doch, wie werden sie programmiert? Wie werden sie gesteuert? Welche Schritte sind nötig bis der Roboter in einem Unternehmen zum Einsatz kommen kann? Diesen Fragen gingen SchülerInnen der 3. Klasse des APP Innsbruck in einem spannenden Workshop am Zentrum für Robotik, Produktion und Automatisierung nach.  

An drei interaktiven Mitmachstationen durften die SchülerInnen Technik und Innovation hautnah miterleben, in die Welt der Digitalisierung eintauchen und Roboter selbst steuern.

Das Zentrum für Robotik, Produktion und Automatisierung ist eine gemeinsame Initiative der Industriellenvereinigung Tirol (IV-Tirol) und des MCI.

 

Nähere Infos zum Workshop finden Sie hier.

Möchten auch Sie mit Ihren SchülerInnen den Workshop besuchen? Dann wenden Sie sich bitte an office@klasse-forschung.at