Wie wird geforscht?

Mehr Abwechslung im Unterricht! - innovative Bildungsformate ermöglichen Schüler*innen selbst zu forschen und zu experimentieren.

 

Wir ermöglichen interdisziplinäres und forschendes Lernen im schulischen und außerschulischen Kontext:

Engagierte Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft öffnen ihre Türen und vermitteln, wie spannend und komplex Forschung ist, wie diese funktioniert und welchen Nutzen die Gesellschaft daraus zieht. In
 kleingruppigen Workshops und Exkursionen tauchen Kinder und Jugendliche von der Volksschule bis zur Matura in die Welt der Forschung ein: sie arbeiten mit erfahrenen Wissenschaftler*innen Seite an Seite und begegnen Role-Models, welche Berufsbilder in Forschung und Entwicklung vermitteln.


Mit
digitalen Lehr- und Lernmaterialien sowie mit mobilen Experimentiersets für das Klassenzimmer tragen wir dazu bei, dass die Schule mehr und mehr zum Forscherraum wird und im Unterricht mit Interesse, Neugier und Spaß experimentiert wird. In Fortbildungen für Lehrpersonen vermitteln wir die Anwendung unserer Lernmaterialien für eine nachhaltige Nutzung im Unterricht.