Ziel und Vision

Der Verein klasse!forschung ist seit Jänner 2015 aktiv und möchte zu einer Verbesserung des Stellenwerts von Naturwissenschaft und Technik in Österreich beitragen und ein Bewusstsein dafür schaffen, dass Forschung und Innovation für die Lösung der großen Probleme unserer Gesellschaft unerlässlich sind. Durch die gesetzten Maßnahmen soll dem drohenden Fachkräftemangel in diesen Bereichen entgegengewirkt werden.

 

Der Verein klasse!forschung verfolgt folgende Ziele: 

 

1. „Forschendes Lernen“ in Tirol dauerhaft etablieren

Bündelung von forschungs-orientierter Bildung zum Vorteil für Schule, Universitäten, FHs und Unternehmen

 

2. Komplexität von Forschung aufzeigen

Schaffung von neuen Querverbindungen, fächerübergreifendes Arbeiten, den Bogen spannen zu gesundheitlicher Prävention und Bewusstseinsbildung für unsere Umwelt und unsere Ressourcen

 

3. den Zugang zu MINT Fächern ermöglichen

Besonders für Mädchen und Kindern aus bildungsfernen Schichten/mit Migrationshintergrund soll der Zugang zu den MINT Fächern ermöglicht werden.