KIT ABWASSER

Prinzipien der Abwasserreinigung spielend erforschen durch problembasiertes Lernen

  

 

Altersstufe 6-18

Der KIT Abwasser ist ein innovativer Methodenkoffer, welcher chemische und physikalische Vorgänge in der Abwasserreinigung spielend und experimentell vermittelt.
Informationen zum KIT Abwasser finden Sie im Folder KIT Abwasser_Info für PädagogInnen

 

HOLZ MIKROSKOPISCH

 

Altersstufe 6-14

 Querschnitte von Holz werden mit dem Mikroskop genau „unter die Lupe genommen". Fragen wie „Wie und woraus ist Holz aufgebaut?" und „Woraus bestehen die Jahresringe, die man auch mit freiem Auge erkennen kann?" werden durch die mikroskopische Betrachtung beantwortet. Experimente zur Anatomie und zu den physikalischen Eigenschaften von Holz werden durchgeführt, wodurch die Auswirkungen des Aufbaus von Holz auf mikroskopischer Ebene „erfahren" und erforscht werden sollen.

 

HOLZWEGE

 

Altersstufe 6-10

Im Recyclingkoffer „Holzwege“ geht es rund ums Thema Holz. Wo es herkommt, welche Eigenschaften es hat und wie es verwertet wird. Mit der Methodik des Forschenden Lernens werden Forschungsfragen gesammelt, Hypothesen erstellt, Forschungspläne konzipiert, Experimente/Versuche durchgeführt, Daten gesammelt, Thesen überprüft und diskutiert.

 

LICHTKOFFER

Altersstufe 10-18

Grundsätzliche physikalische Experimente zum Thema Licht werden vermittelt. Als Grundlage für diese Experimente wird ein Lichtkoffer, der im Rahmen des europaweiten Projekts eyest (Excite Youth for Engineering, Science and Technology) entwickelt wurde, verwendet.

https://www.photonics-austria.at/deutsch/photonics-explorer/


Alle unsere Experimentierstes werden im Rahmen von Lehrereinschulungen vermittelt und können dann für Versuchsdurchführungen im Klassenzimmer entliehen werden.

Alternativ können diese Themen auch als Workshop gebucht werden.

Weitere Informationen: Elisabeth Lukasser-Vogl elisabeth.lukasser-vogl@klasse-forschung.at